Kundenfeedback

Hier habt Ihr die Möglichkeit Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge zu publizieren. Gern könnt Ihr aber auch Eure Fragen hier stellen.


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
5 + 6=

(184)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
(44) Harry
Tue, 27 August 2013 12:16:35 +0000

Hallo,

ich komme aus dem Bereich des Krafttrainings / Bodybuildings / Fitnessport und würde gerne Fivefingers für diesen Zweck verwenden.
Welche Modelle würdet ihr dazu empfehlen, bzw gibt es auch auch Modell welches man neben dem Haupteinsatzbereich im Fitnessstudio auch mal zum Joggen (hauptsächlich Asphalt) verwenden kann?

Besten Dank für alle Infos...

(43) Rainer Hartmann
Tue, 27 August 2013 07:50:58 +0000

Hallo,

da ich, Mann ( 45 ), nun schon 2 Paar Fivefinger, den Sprint und den Bikila LS, mein eigen nenne und auch viel benutze bin ich nun auf der suche nach einem Fivefinger für den Alltag.Da mir der KSO nicht so gefällt bin ich auf den KMD Sport LS gekommen.
Gibt es da Erfahrungen? Bin für jeden Tipp / Anregung dankbar!

Danke im voraus.

Rainer

(42) Kirsten John
Mon, 26 August 2013 08:36:29 +0000

Hallo Frau Bachmann, der KMD ist ein schöner Allrounder, vergleichbar mit einem herkömmlichen Trainingsschuh. Ich würde für das Walken eventuell mehr in Richtung Laufschuh/ Running gehen. Ein schöner Schuh ist da der Bikila LS oder der Seeya bzw.Seeya LS. Wenn der Untergrund mehr steinig ist und auch etwas profiliert, ist der Spyridon mit etwas mehr Profil eine gute Wahl. Viele Grüsse Kirsten John

(41) Susanne Bachmann
Sun, 25 August 2013 10:33:01 +0000

Hallo zusammen,
ich trage mich mit dem Gedanken, mir einen Zehenschuh zum Walken zu bestellen. Hier ist mir der KMD Sport aufgefallen.
Frage: Ist der dazu geeignet (auch auf Schotter)? Oder würden Sie mir einen anderen empfehlen?
Mit freundlichen Grüßen

(40) Kirsten John
Sun, 25 August 2013 09:21:33 +0000

Hallo Karo, der VibramFivefingers KSO fällt bei den Herren eher etwas größer aus. Wir haben diesen Schuh schon öfter an Kunden mit der 48 verkauft.Ich hoffe ich konnte helfen. Viele Grüße Kirsten John

(39) Kirsten John
Sun, 25 August 2013 09:15:25 +0000

Hallo Janine, die M 40 entspricht eher einer W 41, da die Damengrößen klein ausfallen, die Herrengrößen aber nicht. Deshalb würde ich bei der W40 bleiben. Viele Grüße Kirsten John

(38) Janine H.
Sat, 24 August 2013 16:36:52 +0000

Danke für deine Antwort Kirsten!

Da ich ja nun doch eher etwas kräftigere Füße habe (im Vergleich zum typisch schmalen Frauenfuß): Ist es dann eher ratsam eine Männer-40 zu bestellen?

LG
Janine

(37) Karo
Fri, 23 August 2013 14:22:18 +0000

Hallo,
mein Mann hat Gr.48. Besteht die Chance auf diese Gr bei euch? Bin bei Bestellungen nur bis Gr.47 fündig geworden.
MfG
Karo Drodofsky

(36) Kirsten John
Fri, 23 August 2013 10:55:52 +0000

Hallo Janine, vielen Dank für deine nette Nachricht. Ob man Socken trägt oder nicht, hat auf die Wahl der Schuhgröße keinen Einfluß. Die Socken sind relativ dünn. Viele Grüße Kirsten John

(35) Kirsten John
Fri, 23 August 2013 10:48:27 +0000

Hallo Tatjana, vielen Dank für die Anfrage. Ich würde in jedem Fall die gößere Größe wählen. Da es sich um US Größen handelt, welche kleiner ausfallen, ist es ratsam die jeweils größere Größe zu wählen. Viele Grüße Kirsten John

(34) Janine Holzmüller
Thu, 22 August 2013 12:23:22 +0000

Liebes Zehenschuhe-Team,

Nachdem ich mir die Vibram KSO in Größe 39 kaufte (nicht bei euch) und merken musste, dass ich mich beim 1. Versuch vermessen hatte, versuchte ich es also nochmal und kam auf eine 40. Das erklärt wohl auch, warum mir die 39 zu eng ist ;-)

Nun hab ich aber evtl vor, Zehensocken in die KSO zu ziehen.
Wäre es dann ratsam lieber eine 41 bei euch zu bestellen, dass es nich zu knapp wir. Der schuh liegt bei meinen Pummel-Füßen ja schon eng an.

Und halten die KSO mit dem Netzstoff auch einem Regenschauer stand?

Mit freundlichen Grüßen
Janine Holzmüller

(33) Tatjana
Wed, 21 August 2013 14:34:24 +0000

Hallo, ich hab eine Frage zur Größe. Mein Fuß ist an der Wand gemessen bis zum Großen Zeh 23,4 cm lang. Wenn ich den Zemgear Barfoot 360 Ninja bestelle, welche Größe brauch ich dann. 37 oder 38,5 bin da unschlüssig. Sind meine ersten Barfußschuhe.
Vielen Dank
T. Albert

(32) Markus
Fri, 16 August 2013 08:21:22 +0000

Hallo Kirsten, danke für die schnelle Antwort! Der Spyridon M44 ist bestellt :)
LG, Markus

(31) Kirsten John
Fri, 16 August 2013 07:16:51 +0000

Hallo Marcus. Die Tabelle auf der Vibramseite funktioniert nicht optimal. Wir haben deshalb unsere eigene geschaffen und alle unsere Mitarbeiter mussten als Versuchskaninchen herhalten. Ich würde in jedem Fall bei der M 44 bleiben. Mein Mann hat die M 44 sowohl beim Sprint als auch beim Spyridon. LG Kirsten John

(30) Kirsten John
Fri, 16 August 2013 07:11:25 +0000

Hallo Friederike, ich würde die W 40 wählen. Die Damenschuhe fallen generell etwas kleiner aus. Der Seeya ist etwas breiter als der Bikila, was dem Hallux eventuell entgegen kommt. Viele Grüße Kirsten John

(29) Kirsten John
Fri, 16 August 2013 07:08:06 +0000

Hallo Herr Fröhlich, im Zweifel würde ich lieber zur größeren Größe tendieren (M 44). Die M 43 ist leider derzeit nicht am Lager, Wir hoffen sie allerdings im September nach ordern zu können. Viele Grüße Kirsten John

(28) Markus
Thu, 15 August 2013 16:56:52 +0000

GRÖSSE Vibram SPYRIDON

Ich habe mir vor einem guten Jahr bei Euch ein Paar Vibram SPRINT in Größe 44 gekauft und bin noch immer begeistert! Jetzt würde ich mir gerne noch ein Paar SPYRIDON kaufen. Die Größe 44 habe ich damals über Eure Größentabelle ermittelt und es hat super gepasst. Beim SPYRIDON gibt vibramfivefingers.it allerdings eine leicht andere Tabelle an, nach der der SPYRIDON größer ausfällt, ich also Größe 43 nehmen sollte:
http://www.vibramfivefingers.it/images/dettagli/SPYRIDON_sizechart_en.jpg
Was stimmt denn jetzt? Fällt der SPYRIDON tatsächlich eine Nummer größer aus als der SPRINT oder kann ich auch beim SPYRIDON Größe 44 nehmen, wenn mir der SPRINT in Größe 44 passt?

Danke und viele Grüße,
Markus


(27) Friederike
Thu, 15 August 2013 14:55:42 +0000

Guten Tag,

ich möchte auf Vibram Five Fingers umsteigen, habe leicht unterschiedlich lange Füße, der längere ist 24,4 cm lang. An beiden Füßen habe ich einen deutlichen Hallux Valgus. Sollte ich für Seeya/ Bikila eine 39 oder 40 wählen?

Danke und schöne Grüße,
Friederike

(26) axel fröhlich
Thu, 15 August 2013 08:32:24 +0000

Frage
ich trage normaleweise schuhe der marke finn comfort in größe 43
und interessiere mich für den Signa der hat größe 42 oder 44 welche größe würden sie mir empfehlen?
Einsatz ist mit und ohne socken geplant

(25) Kirsten John
Fri, 9 August 2013 12:53:34 +0000

Hallo Andreas, vielen Dank für deinen Tipp zum Thema Zehensocken. Wir haben einen Freund im Baugewerbe, der stark schwitzt in den geschlossenen Arbeitsschuhen. Er trägt auch ausschließlich Zehensocken um sich nicht die Füße wund zu reiben. :-) LG Kirsten John

2013 - 2014 Copyright by klarlichter print and websolutions